Geschichte der Landesinnung Chirurgiemechanik - Landesinnungt Chirurgiemechanik

Landesinnung Chirurgiemechanik
Baden-Württemberg
Direkt zum Seiteninhalt
Geschichte
20. Jahrhundert “Freie Innung für Chirurgie-Mechaniker-Handwerk“
Am 21. August 1914 wurde unter dem Vorsitz des damaligen Stadtschulheißen Scherer und im Beisein des Handwerkskammer-Sekretärs Herman im Tuttlinger Rathaus die “Freie Innung für das Chirurgie-Mechaniker Handwerk zu Tuttlingen” gegründet. Verwaltungspraktikant Datphäus war Protokollführer.


Protokollauszug aus der Gründungssitzung

Gründungsmitglieder waren:
  • Eugen Geißler
  • C. Bruno Bayha
  • Friedrich Bäuerle
  • Gustav Bofinger
  • Christian Diener
  • Hermann Häberle
  • Johannes Held
  • Andreas Hettich
  • Heinrich Hilzinger
  • Huber u. Link
  • Karl Kohler
  • Andreas Metzger
  • Christian Scherer-Braun
  • S. Manz Nachfolger
  • Gottfried Schnell
  • Georg Albert Storz
  • Otto Storz-Buess
  • Wilhelm Weber
  • Jakob Jetter
Landesinnung Chirurgiemechanik
Baden-Württemberg
Moltkestraße 7
78532 Tuttlingen
Telefax: 07461 12302

Wir sind für Sie da:
Montag - Freitag
von 8.00 bis 12.00 Uhr
Montag, Dienstag und Mittwoch
von 13.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag
von 13.00 bis 18.00 Uhr
Zurück zum Seiteninhalt